Digitales Röntgen - Kieferorthopäde München - Dr. Roland Reinke

Digitales Röntgen

Meine Praxis ist mit einem digitalen Röntgengerät ausgestattet. Diese moderne Technik bietet meinen Patienten erhebliche Vorteile. Die Strahlenbelastung wird geringer, da diese Technik nur einen kleinen Teil der herkömmlichen Strahlendosis benötigt. Die Aufnahmen sind im Allgemeinen von einer besseren Qualität und sind detailgenauer.

Die Bilder stehen uns in kürzester Zeit zur Verfügung, da sie nicht entwickelt werden müssen. Für den Patienten bedeutet dies, dass er sich die Aufnahme nahezu direkt anschauen und vom Kieferorthopäden erklären lassen kann. Zudem können die Bilder problemlos via Internet zum Zahnarzt verschickt werden.

Bei gesetzlich Versicherten verlangen wir keine Zuzahlung für digitale Röntgenaufnahmen.